logo-greenwear

Stoffe mit TENCEL™ Lyocell + recyceltem Polyester

Klopman-Gewebe aus TENCEL™ Lyocell-Fasern werden aus nachhaltig angebautem Holz gewonnen und in einem umweltfreundlichen, geschlossenen Produktionsprozess hergestellt, der Holzzellstoff mit hoher Ressourceneffizienz und geringer Umweltbelastung in Zellulosefasern umwandelt.

Stoffe aus TENCEL™ Lyocell-Fasern in Kombination mit recyceltem Polyestergarn garantieren Komfort, Erscheinungsbild und Strapazierfähigkeit und tragen gleichzeitig zu einem besseren Umgang mit dem Planeten und seiner Zukunft bei.

Wie wird Lyocell hergestellt?

TENCEL™ Lyocell hat einen guten Ruf, dank seiner umweltverträglichen Produktion in einem geschlossenen Kreislauf, der Holzzellstoff mit hoher Ressourceneffizienz und geringer Umweltbelastung in Zellulosefasern umwandelt.

Bei diesem Lösungsmittelspinnverfahren wird das Lösungsmittel mit einer Rückgewinnungsrate von mehr als 99 % wiederverwendet und recyceltes Wasser im Prozess verwendet.

Alle in unserem Sortiment verwendeten TENCEL™-Fasern sind CO2-neutral und nachhaltig.

Durch die Verminderung der CO2-Emissionen und die Verwendung erneuerbarer Energien während der Produktion geht TENCEL™ Lyocell über den CO2-Ausgleich hinaus, um seinen CO2-Fußabdruck zu verkleinern und bietet CO2-freie Produkte an, die von Natural Capital Partners als CarbonNeutral®-Produkte zertifiziert wurden.

 

Durch die Wahl von CO2-freien TENCEL™ Lyocell-Fasern und den Kauf von Kleidung aus TENCEL™-Fasern tragen Sie zur Reduzierung der Klimabelastung bei.

CO2-freie TENCEL™ Lyocellfasern haben einen zertifizierten CO2-neutralen Fußabdruck und unterstützen Maßnahmen gegen die Erderwärmung im Einklang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen. CO2-freie TENCEL™ Lyocellfasern wurden auf drei Grundsätzen entwickelt:

  • Reduzierung der Produktionsemissionen
  • Verwendung erneuerbarer Energien
  • Unterstützung von verifizierten globalen CO2-Reduktionsprojekten.

TENCEL™ und REFIBRA™ sind Marken der Lenzing AG.

DISCOVER OUR