Antistatische Gewebe

Die unkontrollierte Freisetzung von geballter elektrostatischer Ladung ist eine potenzielle Gefahr in vielen Industrien – insbesondere dort, wo brennbare Kraftstoffe, Gase und Stäube vorhanden sind. Auch für die sichere Montage empfindlicher Bauteile, in Reinräumen, sowie für den Betrieb und die Wartung von elektronischen Geräten und Steuerungen, ist sie riskant. Eine der größten Gefahren geht vom menschlichen Körper aus, der bis zu 40.000 Volt statischer Elektrizität erzeugen kann.

 

Die Linie Coverstat von Klopman umfasst antistatische Gewebe, die die beste elektrostatische Kontrolle gegen entzündliche Funken, Schäden an elektronischen Ausrüstungen und die Anziehung von Oberflächenpartikeln bieten und somit die Abschirmung elektrischer Felder fördern. Sie stimmen alle mit den Standards EN 1149-1, EN 1149-3 und ANSI/ESD STM 2.1 überein und haben die Zertifizierung für Hautfreundlichkeit nach OEKO-TEX.

 

Klopman-Gewebe sind die beste Lösung, um elektronische Bauteile während der Montage gegen elektrostatische Entladung zu schützen.
Unsere antistatischen Gewebe erfüllen in puncto Zertifizierung und Sicherheit die härtesten Branchenanforderungen und entsprechen den EU-Normen EN 1149-1, EN 1149-3,IEC 61340-9 sowie IEC 61340-5-1. 

 

 

Features

Download

INDUSTRIES APPLICATION